SPD Weißenthurm besucht den Landtag in Mainz

Pressemitteilung

Auf Einladung des Andernacher Landtagsabgeordneten Marc Ruland, der auch die Verbandsgemeinde Weißenthurm betreut, besuchten auch einige Wahlhelfer des SPD Ortsvereins Weißenthurm den Rheinland-Pfälzischen Landtag in Mainz.

Nach einem Mittagessen im Traditionslokal „Eisgrub“ erlebte man bei einem ausgiebigen Stadtrundgang die Landeshauptstadt. Im Fraktionssaal der SPD bestand dann die Gelegenheit zum Gespräch mit MdL Marc Ruland zu bestimmten politischen Themen. Ein Erlebnis war die Parlamentsatmosphäre auf der Zuschauertribüne im Landtag, in einer Aktuellen Stunde wurde über einen Antrag der Opposition debattiert und die Gruppe konnte sich ein Bild über das Verhalten einiger neuer Abgeordneten machen, die den Landtag eher als Comedy-Bühne missbrauchen als ein vom Volk gewähltes ernsthaft arbeitendes Gremium.

 
 

WebsoziCMS 3.8.9 - 353041 -